LCV-Versammlung am Freitag

 LAUTERBACH. Vorstandswahlen und der Bericht des Programmausschusses über die jüngst beendete Karnevalskampagne stehen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Lauterbacher Carneval Vereins (LCV) jetzt am Freitag, 17. April 2015, um 19.30 Uhr im Posthotel Johannesberg in der Bahnhofstraße. Darüber hinaus stehen die Aktivitäten am Lauterbacher Prämienmarkt auf der Tagesordnung. 



Freitag, 17. April 2015, 20.00 Uhr
LCV-Mitgliederversammlung Posthotel Johannesberg


Garde- und Schautanzturnier 2015 entfällt

Das Turnier muss in 2015 leider ausfallen. Die weitere Nutzung der Adolf-Spieß-Halle ist derzeit unklar, weil dort ein Eigentumswechsel bzw. eine Nutzungsänderung ansteht. Andere adäquate Räumlichkeiten stehen uns kurzfristig leider nicht zur Verfügung. Wir hoffen, dass diese Unklarheiten bis zum nächsten Jahr beseitigt sind und unser Turnier dann wieder stattfinden kann.




Mit zünftigen Speisen und Bier fand am Samstag den 22.11.2014 im Saal des Posthotel Johannesberg das alljährliche Ritteressen des Lauterbacher Carneval Vereins statt. Der Saal war passend zum Thema mittelalterlich dekoriert. Neben zahlreichen Rittern und Ehrenrittern fanden sich auch weitere Aktive des LCV in altertümlichen Kostümen ein. Die Anwärter Wolfgang von Alt (Ritter Wolfgang von Leder und Leisten, stimmstarker Skifahrer auf motorisiertem Ross) und Thorsten Frischkorn (Ritter Thorsten von Tracht und Tanz, wachsamer Wanderer zu Berg und Tal) wurden nach bestandenen Prüfungen von Präsident Gerhard Schnegelberger in den Kreis der Ritter aufgenommen. Kulinarisch wurde die Veranstaltung von Küchenchef Rainer Dietz untermalt, welcher außerdem auch noch den LCV Gourmet-Stern für seine Kochkunst erhielt. Für den musikalischen Rahmen sorgte die Combo „Halb 8“ aus Landenhausen. Es wurde lange, fröhlich und ausgiebig gefeiert.


Am 12.11.2014 hatte der Lauterbacher Carneval Verein seine Kampagneneröffnung. Im Rahmen der Veranstaltung wurde das aktuelle Teeniepaar vorgestellt und das LCV Dreigestirn durfte das Motto "Filme, Oscar und Helau, großes Kino beim LCV" in einer kleinen Büttenrede präsentieren.

LCV Dreigestirn

Das perfekte närrische Dinner

LAUTERBACH – Schwert und Lanze ist die Ausrüstung, mit welcher ein streitbarer Ritter seinen König und seine Herzdame verteidigt. Der „Lauterbacher Carnevalverein“ (LCV) ist dafür bekannt, dass seine Ehrenritter und Ritter besonders mutig sind. Die Treffsicherheit wurde im Juni mit Tontaubenschießen am Lauterbacher Schießstand getestet. Auch ist bekannt, dass die Herren gerne mal die Waffen aus der Hand legen und dem Frohsinn den Vorrang geben. Das bedeutet aber nicht, dass sie ihre Herzdamen vernachlässigen. Diese stehen immer an erster Stelle. 

mehr lesen ...

 

 


Ehrung für 25 Jahre Engagement im LCV: Präsident Gerhard Schnegelberger ehrt Karl-Heinz Ludwig mit einer Urkunde.

 

 


Sehen Sie sich hier unsere Kampagnenbilder 2014 an:


Unsere Partner: