LCV beim "Stadtputztag" aktiv

Mit vielen fleißigen Helfern war der LCV im Bereich der Eichberghalle und des Stadtparks zugange. Wir beteiligten uns am "Stadtputztag - gemeinsam für ein sauberes Lauterbach". Dem strömenden Regen trotzend, wurde doch mehr Müll und Unrat vorgefunden und beseitigt als erwartet. Im Anschluss an die Aktion gab es eine wohlverdiente Stärkung für die Helfer. Vielen Dank an die helfenden Hände für die Unterstützung!

 

Holger Marx neuer LCV-Präsident

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung fanden Neuwahlen des Vorstands statt. Bevor jedoch Gerhard Schnegelberger nach über 10 Jahren das Zepter abgab, blickte er in seiner Rede noch einmal auf seine lange Amtszeit zurück und wurde dafür mit langem Beifall bedacht. Ein ausführliches Resümee der erfolgreichen Kampagne zog Iris Fugmann vom Programmteam. Zum neuen ersten Vorsitzenden wurde Holger Marx gewählt. Komplettiert wird der Vorstand durch Holger Buchenau und Manuela Hartmann (stellvertretende Vorsitzende), Marlene Aschenbach (Schatzmeisterin), Jutta Schnegelberger (Schriftführerin) Bettina Giller (stellvertretende Schatzmeisterin), Maike Aschenbach (stellvertretende Schriftführerin), Florian Höll (Marketingleiter), Matthias Ortstadt (Jugendwart) und Till Eifert (technischer Leiter).

Außerdem wurden zahlreiche Mitglieder für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt: Klaus Schnegelberger; Dietmar, Christine und Sonja Seeger; Wolfgang und Sigrid Fischer; Bernd, Elke und Melanie Hartmann; Stefani Dörr; Bettina Seibert; Siegfried Schmelz; Anja und Janina Luft; Lena Hedtrich.

Bild: Erich Stock

 

Gala-Show bei der Musical Night

Famose Tanzdarbietungen und bissige Reden bei der Großen Fremdensitzung des Lauterbacher Carneval Vereins.

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die prächtig geschmückte Narrhalla in der Eichberghalle als LCV-Präsident Gerhard Schnegelberger die vielen Gäste und die Abordnungen befreundeter Vereine begrüßte. Im Anschluss übergab er das Wort an die beiden Sitzungspräsidenten Dr. Jens Mischak und Jeremias Rockel. Sie führten durch ein abwechslungs- und temporeiches Programm aus Tänzen und Büttenreden.

Stolz und gekonnt präsentierten die LCV-Sternschnuppen, die Jüngsten aus der LCV-Riege, ihren Tanz aus der „wundervollen Welt von Disney“. Auch die „Sternchen“ um das Teeniepaar Helena Buchenau und Emilia Wolf wussten zu glänzen und entführten das Publikum tänzerisch in die Welt von Tarzan und Jane.

Weiterlesen

Narrhalla bereit für das Sitzungswochenende

So langsam steigt bei uns die Aufregung, denn das Sitzungswochenende mit Feierabendsitzung, Großer Fremdensitzung und Kinderfasching steht unmittelbar bevor. Am vergangenen Wochenende haben die vielen Helfer damit begonnen, die Eichberghalle in eine aufwändig gestaltete Narrhalla zu verwandeln. Zunächst wurde der Boden ausgelegt, dann Bühne und Theke aufgebaut und damit begonnen, Ton- und Lichttechnik zu installieren, bevor es schließlich ans Dekorieren ging. In den nächsten Tagen werden noch die letzten Details fertiggestellt, sodass sich unsere Gäste am Wochenende auf eine zauberhafte „Musicalnight“ freuen dürfen.

Während die Sitzung am Samstag ausverkauft ist, gibt es noch immer Platzkarten für die Freitagssitzung (ebenfalls mit festem Sitzplan), die im Vorverkauf bei Frisör Mondani sowie an der Abendkasse zu je 11€ erhältlich sind. Kommt vorbei und feiert mit uns!

LCV – HELAU! 

Weiterlesen

Jahresabschlussschießen: Maike und Markus Aschenbach zielten am besten

Kurz vor Jahresende fanden sich die Karnevalisten des Lauterbacher Carneval Vereins am Schießstand Kugelberg zum traditionellen Jahresabschlussschießen ein. Zehn Schüsse mit dem Luftgewehr galt es möglichst ins Schwarze abzugeben. Die Jugendwertung gewann Jannik Sachs mit 81 Ringen. Bei den Damen hieß die Siegerin wie schon im Vorjahr Maike Aschenbach. Diesmal erzielte sie starke 94 Ringe. Die weiteren vorderen Plätze belegten Hanna Obenhack, Jutta Schnegelberger und Hannelore Reinhardt. Bei den Herren belegte Markus Aschenbach den ersten Platz, auch er schoss 94 Ringe und verwies Jochen Reinhardt, Robert Wamser und Hubertus Sachs auf die Plätze.

LCV-Präsident Gerhard Schnegelberger überreichte den Bestplatzierten ihre Preise und wünschte allen Beteiligten einen guten Rutsch ins neue Jahr. Außerdem dankte er Doris und Helmut Ortwein vom Sportschützenverein Lauterbach für die vorzügliche Bewirtung und das Bereitstellen des Schießstands.

Auch nach Beendigung des Wettkampfes wurde in geselliger Runde noch das ein oder andere Glas Zielwasser zu sich genommen.

 

Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden

bis zum nächsten Kampagnenbeginn


mit karnevalistischer Unterstützung von